Noni-Saft, der vollständige Leitfaden

[Artikel aktualisiert am 14/09/2023]

Noni(Morinda citrifolia), auch bekannt als Indischer Maulbeerbaum, ist ein Strauch, der in Südostasien und auf den Pazifikinseln beheimatet ist. Seine Frucht wird seit der Antike wegen ihrer medizinischen Eigenschaften verwendet. Sie stärkt das Immunsystem und hilft bei der Entgiftung. Aus der Frucht dieser immergrünen tropischen Pflanze wird ein Saft gewonnen, dem eine ganze Reihe von gesundheitlichen Vorteilen zugeschrieben wird. Bio-Nonisaft ist reich an Antioxidantien, den Vitaminen C, B3, A und Eisen. Er wirkt sich positiv auf mehrere Körpersysteme aus. In diesem Ratgeber, der so umfassend wie möglich sein soll, erzähle ich Ihnen ausführlich von diesem tahitischen Heilmittel.

Bevor Sie weiterlesen

Ich bin keine Expertin auf diesem Gebiet, aber ich habe eine Leidenschaft für Ernährung und Gesundheit.

Die Artikel, die Sie auf meiner Website finden, sind das Ergebnis umfangreicher Recherchen, die ich mit Ihnen teilen möchte. Ich möchte jedoch betonen, dass ich keine medizinische Fachkraft bin und dass meine Ratschläge keinesfalls die Meinung eines qualifizierten Arztes ersetzen sollen. Ich bin hier, um Sie zu beraten, aber es ist wichtig, dass Sie sich bei speziellen Fragen oder medizinischen Bedenken an einen Fachmann wenden. Ihr Wohlbefinden ist wichtig. Stellen Sie also sicher, dass Sie die richtigen Experten konsultieren und sich auf die bestmögliche Weise um Sie kümmern.

Vorstellung und kurze Geschichte

Noni-Saft wird aus der Frucht einer immergrünen tropischen Pflanze namens Noni gewonnen. Dieser Strauch ist in Südasien und auf den Pazifikinseln beheimatet. Er wird sogar in alten ayurvedischen Texten erwähnt.

Die Geschichte und die geografische Verbreitung dieses Saftes reichen Tausende von Jahren zurück. Bis zum letzten Teil des 20. Jahrhunderts wurde die Pflanze zum Färben von Kleidung verwendet. Seitdem ist sie zu einem der Grundpfeiler der traditionellen polynesischen Medizin geworden.

Dieser kleine, 3 bis 10 m hohe Baum hat abgerundete Äste, dunkel glänzende Blätter und rötlich-braune Samen. Seine kleinen essbaren weißen Blütenstände verwandeln sich in grünlich-weiße, kartoffel- oder eiförmige Früchte, die mit vielen Rillen geschnitzt sind.

Der Strauch mit dem wissenschaftlichen Namen Morinda citrifolia gehört zur Familie der Rubiaceae. Als sehr winterharte Pflanze ist er eine der ersten Arten, die sich auf den frisch abgelagerten Lavaströmen in den hawaiianischen Regionen entwickelt hat.

Jus de noni
Unzubereiteter Saft aus Noni

Wie bereitet man ihn zu?

Sie können dieses biologische Heilmittel selbst zubereiten, aber es ist mit etwas Aufwand verbunden. Die Früchte sollten gepflückt werden, bevor sie reif sind, dann gut gewaschen und für 2-3 Stunden in die Sonne gelegt werden. In diesem Stadium wird die Schale durchscheinend sein und die Frucht beginnt, sehr unangenehm zu riechen. Geben Sie die Früchte dann in ein durchsichtiges Glas und legen Sie sie für 6-8 Wochen in die Sonne. Die Frucht wird fermentieren und nach dieser Zeit können Sie das Fruchtfleisch auspressen und filtern, um den Saft zu gewinnen.

Wo finde ich Noni-Saft und zu welchen Preisen kann ich ihn kaufen?

Dieses biologische Heilmittel war nicht so weit verbreitet wie andere Arten von Fruchtsäften, aber seit seine gesundheitlichen Vorteile entdeckt wurden, kann man ihn in vielen Handelsketten wie Walmart kaufen. Auch der Online-Kauf ist eine beliebte Option, da es nicht einfach ist, diesen Baum außerhalb der Tropen oder Subtropen anzubauen. Sie können dieses Getränk auch günstig bei Praktikern der traditionellen Medizin kaufen, vor allem in tropischen Regionen.

Wie sieht das Nährstoffprofil dieses Saftes aus?

Ein Esslöffel Noni-Saft enthält ca:

  • 3,5 Kalorien
  • 0,9 Gramm Kohlenhydrate
  • 1,5 mg Vitamin C
  • 300 Mikrogramm Zink
  • 170 Mikrogramm Niacin
  • 0,12 Mikrogramm
  • 2 Milligramm Kalzium
  • 800 Mikrogramm Magnesium
  • 35 Mikrogramm Eisen
  • 10 Milligramm Kalium

Dieses Getränk, das man auf Tahiti kaufen kann, liefert außerdem Fettsäuren, Aminosäuren (Serin, Arginin und Methionin) und starke Antioxidantien wie Anthocyane, Beta-Carotin, Catechine, Coenzym Q10, Flavonoide, Liponsäure, Lutein, Lycopin und Selen.

Dieser Fruchtsaft bietet eine beeindruckende Auswahl an Vitaminen, Mineralien und anderen nützlichen Phytonährstoffen. Sein Vitamingehalt umfasst die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B12, C und E. Der Mineralstoffgehalt umfasst Kalzium, Kalium, Magnesium, Eisen und Phosphor.

Noni
Noni, die Frucht des gleichnamigen Baumes.

Welche gesundheitlichen Vorteile bietet dieser Saft?

Dieses Getränk, das Sie finden müssen, vereint eine ganze Reihe von gesundheitlichen Vorteilen in sich. Dazu gehören unter anderem :

  • die Bekämpfung von Tumoren
  • die Behandlung von Gicht
  • die Verringerung von Muskelkrämpfen
  • Schutz der Herzgesundheit
  • die Linderung von Müdigkeit
  • der Schutz der Leber
  • die Bekämpfung von psychischen Erkrankungen
  • die Linderung von Arthritisschmerzen
  • die Bekämpfung der Beeinträchtigung des Gedächtnisses
  • die Bekämpfung von Diabetes
  • die Pflege der Haut
  • die Linderung von Magenproblemen
  • die Stärkung der Immunität

Bekämpfung von Tumoren

Das Nationale Zentrum für komplementäre und integrative Gesundheit berichtet, dass der Saft dieser tahitischen Pflanze krebshemmende Eigenschaften hat. Die Anthrachinone, die er enthält, verhindern, dass Glukose in die Tumorzellen eindringt, was die Bildung von Metastasen bremst. Dies wiederum ist hilfreich, um das Wachstum von Krebszellen zu verlangsamen. Obwohl die Forschung nahelegt, dass diese Verbindungen helfen können, die mit Krebs verbundenen Schmerzen und Müdigkeit zu reduzieren, scheinen sie die Größe des Tumors nicht zu verringern.

Behandlung von Gicht

Die therapeutischen Wirkungen dieses Getränks erstrecken sich auch auf die Behandlung von Gicht. Die Wirksamkeit des Saftes bei der Behandlung dieser Krankheiten ist auf seine hemmende Wirkung auf Xanthinoxidase zurückzuführen, ein Enzym, das an Gicht und den damit verbundenen Problemen beteiligt ist. Wissenschaftliche Untersuchungen aus dem Jahr 2009 bestätigten ebenfalls die heilende Wirkung des Saftes dieses Getränks, das seit Tausenden von Jahren verwendet wird.

Reduzierung von Muskelkrämpfen

Der Verzehr des Saftes dieses Heilmittels kann dazu beitragen, eine entspannende Wirkung auf die Muskeln zu erzeugen. Studien haben ergeben, dass die krampflösenden Eigenschaften dieses Getränks auf die Blockierung der Kalziumkanäle zurückgeführt werden können, die für die Kontraktion der Muskelfasern verantwortlich sind. Auf diese Weise hilft er, Muskelkrämpfe zu unterdrücken und die damit verbundenen Schmerzen und Unannehmlichkeiten zu lindern.

Schutz der Herzgesundheit

Dieser Tahiti-Trank kann sich als nützlich erweisen, um die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems zu erhalten. Er hat eine erweiternde Wirkung auf die Blutgefäße, indem er die glatten Muskelzellen innerhalb der Zellwände stärkt, was zu einem besseren Blutfluss in den Arterien führt. Dieser gefäßerweiternde Effekt hilft bei der Regulierung des Blutdrucks und trägt zur Erhaltung eines gesunden Herzens bei.

Forschungen am College of Medicine der Universität von Illinois in Rockford, USA, haben ergeben, dass der Verzehr dieses Saftes die Werte von schlechtem Cholesterin, Gesamtcholesterin und Homocystein senken kann. Außerdem fanden die Forscher heraus, dass er die Werte des guten Cholesterins im Körper verbessert.

Linderung von Müdigkeit

Dieses Getränk ist ein traditionelles Arzneimittel, das von den Polynesiern zur Bekämpfung allgemeiner Schwäche und zur Verbesserung der Lebensqualität und des Energieniveaus verwendet wird. Verschiedene Studien haben seine ergogenen Eigenschaften nachgewiesen, die zur Verbesserung der Toleranz, Elastizität und allgemeinen körperlichen Leistungsfähigkeit des Körpers beitragen.

Le jus de noni est efficace contre la fatigue
Noni-Saft ist wirksam gegen Müdigkeit.

Schutz der Leber

Das Getränk ist auch für seine Wirksamkeit beim Schutz vor Lebererkrankungen bekannt. Wie eine Studie aus dem Jahr 2008 bestätigt, übt es eine hepatoprotektive Wirkung aus, die dazu beiträgt, das Organ vor der Belastung durch exogene Chemikalien zu schützen. Dieses Getränk gewährleistet auch einen Schutz vor wichtigen Krankheiten wie Leberschäden.

Bekämpfung von psychischen Erkrankungen

Dieses Getränk wurde traditionell zur Behandlung einer Reihe von Krankheiten verwendet, insbesondere von Störungen, die mit dem zentralen Nervensystem zusammenhängen. Studien, die die antipsychotische Wirkung dieses Saftes untersuchten, zeigten eine deutliche Verbesserung bei den Probanden, insbesondere in Bezug auf ihre Verhaltensprobleme, und belegten sein enormes Potenzial bei der Behandlung psychiatrischer Erkrankungen.

Darüber hinaus wurde auch vermutet, dass er eine therapeutische Wirkung bei Hirnverletzungen haben kann. Es kann helfen, ischämischen Stress im Gehirn zu verhindern, ohne die Wirksamkeit guter Enzyme und Antioxidantien zu beeinträchtigen.

Linderung von arthritischen Schmerzen.

Die Heilkräfte dieses tahitischen Saftes bringen Linderung bei entzündlichen Zuständen wie Arthritis. Die wissenschaftliche Bewertung hat qualitative Beweise für die schmerzlindernden Eigenschaften dieses Heilmittels erbracht. Es hilft bei der Linderung von Schmerzen und Empfindlichkeit, wodurch die Zerstörung des beteiligten Gelenks verringert wird. Die Studie legt außerdem nahe, dass die heilende Wirkung des Saftes dieses natürlichen Heilmittels mit der einiger Schmerzmittel vergleichbar ist.

Bekämpfung der Beeinträchtigung des Gedächtnisses

Noni-Saft kann eine schützende Wirkung bei der Behebung von Gedächtnisstörungen ausüben. Wissenschaftliche Studien an Personen mit geschwächtem Gedächtnis legten nahe, dass der Verzehr dieses aus Polynesien stammenden Saftes die Durchblutung des Gehirns fördert und zur Verbesserung der Gedächtnisfunktionen beiträgt.

Bekämpfung von Diabetes

Auch Diabetiker können von der heilenden Kraft der Extrakte aus Morinda citrifolia profitieren. Dies wurde durch eine Forschungsarbeit belegt, die die Wirksamkeit des Saftes dieser Pflanze als Reparaturkraut bei der Verringerung des Risikos für Typ-2-Diabetes nachwies. Wissenschaftliche Beweise belegen, dass der Verzehr dieses Getränks dazu beiträgt, den Spiegel des glykosylierten Hämoglobins, der Serumtriglyceride und des schlechten Cholesterins zu senken. Darüber hinaus verbessert es die Insulinempfindlichkeit und stimuliert die Glukoseaufnahme.

Pflege der Haut

Dieser Saft kann als natürliche Hilfe bei der Schönheitspflege und Hautpflege angesehen werden. Studien legen nahe, dass er reich an Anthrachinonen ist, schützenden chemischen Bestandteilen, die eine stimulierende Wirkung auf das Kollagen ausüben und der Faltenbildung auf der Haut vorbeugen.

Die antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften von Noni wirken auf zellulärer Ebene und sind hilfreich bei der Behandlung verschiedener Hauterkrankungen wie Akne, Verbrennungen, allergischen Hautreaktionen und Nesselsucht.

Das Vorhandensein von essentiellen Fettsäuren und die hohe Konzentration von Proxeronin tragen zu einer effizienten Funktion der Zellmembranen bei.

Prévention des rides
Anthrachinone beugen der Faltenbildung vor.

Linderung von Magenproblemen

Diese Behandlung kann sich aufgrund ihrer Auswirkungen auf den Prozess der Magenentleerung als nützlich erweisen. Die Ergebnisse einer Studie zu diesem Heilmittel ergaben, dass die darin enthaltenen Phytonährstoffe die Magenentleerung verzögern, was die Verdauung und die Freisetzung von Zucker in den Blutkreislauf verlangsamt. Die Studie legt außerdem nahe, dass es die Freisetzung von Verdauungsenzymen anregt.

Beschleunigung der Wundheilung

Der Saft von Morinda citrifolia ist wirksam bei der Beschleunigung der Wundheilung. Eine Studie, in der die Polymerisationseigenschaften des Saftes dieser Behandlung bewertet wurden, ergab positive Ergebnisse in Bezug auf die Erhöhung des Gewebegewichts und die Funktion des Kollagens. Wie bereits erwähnt, hilft dieses Getränk, den Blutzuckerspiegel zu senken, was ebenfalls mit einem beschleunigten Heilungsprozess korreliert werden kann.

Stärkung der Immunität

Ein gestärktes Immunsystem ist ein weiterer Vorteil dieses außergewöhnlichen Getränks. Seit Urzeiten ist er für seine Wirksamkeit bei der Bekämpfung von Infektionen und anderen Beschwerden bekannt, die auf das Vorhandensein von Polysacchariden zurückzuführen sind.

Diese Bestandteile regen die Aktivität der weißen Blutkörperchen an, die eine wichtige Rolle beim Schutz des Organismus spielen. Das in diesem Getränk enthaltene Scopoletin hat antibakterielle, antimutagene, entzündungshemmende, antimykotische und antihistaminische Eigenschaften, die wesentlich zur Aufrechterhaltung des Immunabwehrmechanismus beitragen.

Welche Nebenwirkungen hat Noni-Saft?

Untersuchungen, die die Sicherheit und Wirksamkeit dieses Heilmittels bewerten, haben zu positiven Ergebnissen geführt. Einzelne Fälle und individuelle Bedenken erfordern jedoch Vorsicht.

Man sollte auf den hohen Kaliumgehalt dieses Heilmittels achten. Es enthält eine gute Konzentration an Kalium, das mit verschiedenen Medikamenten, die zur Behandlung von Bluthochdruck eingesetzt werden, interferieren kann. Diese beiden Faktoren können zusammengenommen zu sehr hohen Kaliumwerten im Körper führen, was Symptome wie Übelkeit und Herzrhythmusstörungen zur Folge hat.

Aus dem oben genannten Grund sollte Noni-Saft nicht von Personen eingenommen werden, die bereits mit Nierenproblemen kämpfen, da er dazu neigen könnte, den bestehenden Zustand zu verschlimmern. Noni-Saft ist außerdem reich an Zucker. Daher sollten Menschen, die an Diabetes leiden, vorsichtig sein.

Die Pflanze enthält Anthrachinone, die krebserregend und lebertoxisch sein könnten. Eine geringe Anzahl von Fällen von Leberschäden, einschließlich Hepatitis und Leberversagen, wurde auf den Verzehr des aus ihren Früchten gewonnenen Saftes zurückgeführt.

Wenn Sie Antikoagulantien wie Coumadin einnehmen oder an einer Gerinnungsstörung leiden, sollten Sie dieses Nahrungsergänzungsmittel meiden. Es kann auch zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und Behandlungen wie Phenytoin, Chemotherapie und Strahlentherapie kommen.

Die Sicherheit von Noni-Saft wurde bei schwangeren Frauen, stillenden Müttern, Kindern und Personen mit medizinischen Problemen nicht getestet. Obwohl mehrere Studien die Sicherheit dieses Getränks befürwortet haben, wird dringend empfohlen, einen Gesundheitsexperten zu konsultieren, bevor Sie die Einnahme in Erwägung ziehen.

Diese Liste von Nebenwirkungen ist nicht vollständig und es können weitere schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten. Wenden Sie sich an einen Arzt, um weitere Informationen und Ratschläge zu erhalten.

Quellen:

https://timesofindia.indiatimes.com/life-style/health-fitness/diet/what-is-noni-juice-and-its-health-benefits/articleshow/64881447.cms
https://www.webmd.com/vitamins/ai/ingredientmono-758/noni
https://www.ctahr.hawaii.edu/noni/botany.asp
https://www.organicfacts.net/health-benefits/beverage/noni-juice.html